RND RedaktionsNetzwerk Deutschland sucht Redakteure Wissenschaft/Netzwelt/Gesundheit (m/w)

Die RND RedaktionsNetzwerk Deutschland GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Hannover mehrere

Redakteure Wissenschaft/Netzwelt/Gesundheit (m/w)

 

Aufgaben

  • Erkennen reichweitenstarker Themen im Bereich Wissenschaft/Netzwelt
  • Schnelles und präzises Erstellen von Beiträgen, vornehmlich für Digital-Kanäle
  • Optimierung des Contents unter SEO-Gesichtspunkten
  • Entwicklung innovativer Formate für die Online-Berichterstattung im Bereich Wissenschaft/Netzwelt
  • Recherche in aus- und inländischen Fachmedien (Online/Print)
  • Schnelles und präzises Formulieren von Beiträgen für Twitter und Social Media Kanäle

 

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium und/oder Volontariat
  • Hohe Affinität für Themen aus dem Bereich Wissenschaft/Netzwelt/Gesundheit
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Online-Redaktionen, idealerweise mit Schwerpunkt im Bereich Wissenschaft/Netzwelt/Gesundheit
  • Erfahrung im Umgang mit Online-Redaktionssystemen/Content-Management-Systemen
  • Grundkenntnisse in gängigen Bildbearbeitungssystemen (Photoshop)
  • Idealerweise Grundkenntnisse im Bewegtbildbereich
  • Idealerweise Erfahrung mit SEO, Webanalyse (Google Analytics) und im Bereich Social Media
  • Herausragende journalistische Kompetenz
  • Nachrichtensicherheit auch unter Zeitdruck
  • Bereitschaft, die Arbeitszeit den redaktionellen Bedürfnissen anzupassen
  • Kreativität und Eigeninitiative
  • Sehr gute Sprachkenntnisse (Englisch und eine weitere Fremdsprache)
  • Überdurchschnittliche Teamfähigkeit


Die RND RedaktionsNetzwerk Deutschland GmbH bietet

  • Ein kreatives Arbeitsumfeld und attraktive Konditionen
  • Ein hochmotiviertes und aufgeschlossenes Team
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Betriebs- und Abteilungsevents
  • Kostenfreie Parkplätze und gesundes Essen in unserer Kantine

 

Bewerbung

Hier bewerben

Bei Fragen zur Ausschreibung steht Beatrix Altenhöner vorab gerne telefonisch: 0511 518 - 1033 zur Verfügung.