WPK-Veranstaltungen

Große Affen, Großbaustelle S21 und winzige Intelligente Systeme

Große Affen, Großbaustelle S21 und winzige Intelligente Systeme

Termin: 7.-9. April 2016 | Auf dem Programm stehen u.a. die großen Affen im Menschenaffenhaus, das Max Planck Institut für Intelligente Systeme und eine Führung durch die Großbaustelle S21. Nach Besuchen am Institut für Raumfahrtsysteme und am Visualisierungsinstitut der Universität Stuttgart mündet die Reise in die WPK-Mitgliederversammlung.

mehr

Hintergrundgespräch mit BBAW-Präsident Prof. Martin Grötschel

Termin: 17. März 2016 | Prof. Martin Grötschel ist seit dem 1. Oktober 2015 Präsident der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW). In einem Hintergrundgespräch diskutiert er mit WPK-Journalisten über das vermeintlich schwierige Verhältnis zwischen Geistes- und Naturwissenschaften und stellt den Stand der "Digitalisierung der Geisteswissenschaften" vor.

Nur für registrierte Benutzer mehr

Wordpress für Journalisten

Wordpress für Journalisten

Termin: 19./20. Februar 2016 | Das Seminar zeigt die ersten Schritte: wie Wordpress auf einem Server installiert wird, welche Nutzungsarten und Themes es gibt, wie die Administration abläuft. Ziel ist die individuelle Einrichtung einer Webseite für jeden Teilnehmer. Diese sollten schon über ganz elementare Nutzer-Erfahrungen mit Wordpress verfügen.

mehr

Recherchereise Israel

Recherchereise

Recherchereise Israel

Vom 20.-29. November 2015 unternimmt die WPK eine Recherchereise nach Israel. Das Programm entsteht gerade in Zusammenarbeit mit der Israelischen Akademie der Wissenschaften sowie dem Jerusalem Press Club.

mehr

Rhetorik: Freies Sprechen und gutes Lesen

Workshop

Rhetorik: Freies Sprechen und gutes Lesen

Termin: 16./17. Oktober 2015 | Wie komme ich als JournalistIn - auch bei Lampenfieber - authentisch, verständlich und wirkungsvoll rüber? Wie wähle ich in verschiedenen Situationen/Rollen die richtigen Worte und wie wecke ich mit meiner Stimme Interesse? Praktische Übungen sollen ein Gefühl für die eigene Ausdruckfähigkeit vermitteln. Im Vordergrund steht immer die Freude am Sprechen.

mehr

Social Media für Wissenschaftsjournalisten

Workshop

Social Media für Wissenschaftsjournalisten

Termin: 9./10. Oktober 2015 | Twitter, Facebook, Google Plus, Xing, Instagram, Youtube, Blogs – kaum ein Journalist wird es sich heutzutage noch leisten können, sich komplett aus den sozialen Netzwerken herauszuhalten. Social Media eignet sich nicht nur zum Austausch mit KollegInnen, sondern ist – mit den richtigen Werkzeugen – vor allem auch eine Möglichkeit , Themen und Protagonisten zu recherchieren, Geschichten zu entwickeln und zu erzählen, mit Nutzern zu kommunizieren und auch Kommunikationsstrategien zu überprüfen.

mehr

Datenjournalismus für Wissenschaftsjournalisten

Workshop

Datenjournalismus für Wissenschaftsjournalisten

Termin: 18./19.09.15 | Datenjournalismus ist in. Nicht nur, weil Datenvisualisierungen - wenn sie richtig gemacht sind - enorme Erklärungskraft haben und vom Publikum inzwischen fast erwartet werden. Daten bieten den Journalisten zudem unbestechliche Wahrheiten, die sich sonst kaum benennen - oder auch nur finden ließen. Deshalb sollten grundlegende Kenntnisse davon, wie man mit Daten arbeitet, inzwischen das klassische journalistische Handwerkszeug ergänzen. Das Seminar vermittelt mit vielen Übungen die wichtigsten datenjournalistischen Methoden: Wie lassen sich die passenden Daten erstmal finden und beschaffen, wie Datensätze säubern, analysieren („Geschichten finden“) und visualisieren?

mehr

Fotografie für Wissenschaftsjournalisten

Fotografie für Wissenschaftsjournalisten

Termin: 11./12.09.2015 | „Kannst Du uns auch noch ein paar Fotos mitbringen?“ Diese Frage hört man von Redakteuren immer öfter. Denn auch wenn man eigentlich im geschriebenen oder gesprochenen Wort zuhause ist, wünschen sich die Redaktionen oft mehr als das. Fotos und Bildserien können zudem ein eigenständiges Produkt sein. Wer mehr darüber lernen möchte: Am 11. und 12. September bietet die WPK einen Workshop zum Thema Fotografie an.

mehr

Radio / Podcast für Einsteiger 2: Schreiben fürs Hören – Rhetorik für Radio und Podcast

Workshop

Radio / Podcast für Einsteiger 2: Schreiben fürs Hören – Rhetorik für Radio und Podcast

Termin: 11. Juli 2015 | In diesem Workshop geht es um Sprachstile und Satzstrukturen bei verschiedenen Stilformen des wissenschaftsjournalistischen Hörfunks. Es geht um das An- und Abtexten von O-Tönen sowie um An- und Abmoderation und auch um Zahlen und Fachbegriffe. Die einzelnen Themen werden jeweils anhand von Hörbeispielen und Schreibübungen vermittelt.

mehr

Radio / Podcast für Einsteiger 1: Stilformen und Workflow

Workshop

Radio / Podcast für Einsteiger 1: Stilformen und Workflow

Termin: 10. Juli 2015 | In diesem Workshop werden verschiedene Stilformen im Radio vorgestellt, diskutiert und ausprobiert. Der Schwerpunkt liegt auf dem O-Ton-Sprecher-Beitrag. Übungen demonstrieren, wie der Autor/die Autorin eine gute Dramaturgie entwickelt, woher und wie man welches Ton-Material bekommt, wie man das Material aufbereitet, um zügig ein Manuskript zu schreiben, und wie ein Skript so layoutet wird, dass es Hörfunk-Redakteure glücklich macht. Der Workshop geht auch darauf ein, wie Podcasts produziert und gesendet werden und wie neue Podcaster Anfänger-Fehler vermeiden.

mehr