WPK-Veranstaltungen

Mobiler Journalismus

Workshop

Mobiler Journalismus

Ein handelsübliches Smartphone reicht völlig aus, um multimedial berichten zu können. Der Workshop erklärt die Grundlagen des Mobile Reporting: Welche Ausstattung brauche ich? Welche Apps, Programme und Plattformen sind empfehlenswert? Welche Formate kann ich damit bedienen?

mehr

Polen - Zwischen High-Tech und Naturschutz

Recherchereise

Polen - Zwischen High-Tech und Naturschutz

Vom 1. bis 7. Juni 2014 besucht die WPK die Forschungslandschaft unseres Nachbarn Polen. Zielorte der Reise sind Warschau, Lodz, Bialystok und der Naturpark Bialowieza.

mehr

Data-Stories I+II

Workshop

Data-Stories I+II

Termin: 11./12. April 2014 | Daten und Statistiken sind für die Recherche wahre Goldgruben. Wer sie clever auswertet, findet nicht nur Belege für Thesen und Fakten für deren Einordnung. Oft kommen exklusive Geschichten zum Vorschein, die erst durch die Analyse großer Datensätze sichtbar werden. Wie das geht, können Journalisten mithilfe weniger Techniken und Werkzeuge lernen.

mehr

Crossmedialer Journalismus

Workshop

Crossmedialer Journalismus

Termin: 28. + 29. März 2014 | Zeitschriften, Zeitungen, Radio und Fernsehen entwickeln sich rasant zur mehrkanalig kommunizierenden Marke. Darum gehört crossmediales Arbeiten und Konzipieren für immer mehr Journalisten zum alltäglichen Geschäft.

mehr

„Von Ida bis Rosetta“ - Recherchereise nach Messel und Darmstadt

Recherchereise

„Von Ida bis Rosetta“ - Recherchereise nach Messel und Darmstadt

Termin: 20.- 22. März | Ziele der Recherchereise sind u.a. Welterbe Grube Messel, das ESA-Kontrollzentrum ESOC, die Exzellenzuni TU Darmstadt und das GSI Helmholtz/FAIR.

mehr

Meet the Editor - neue Veranstaltungsreihe

Telekonferenz

Meet the Editor - neue Veranstaltungsreihe

ab 20. Februar 2014 | Nur für JournalistInnen der WPK | Mit dieser neuen Veranstaltungsreihe will die WPK die Kommunikation zwischen Autoren und Redaktionen fördern und das Gespräch in Gang halten. Einmal im Monat stellt sich ein leitender Redakteur/in einer Wissenschaftsredaktion den Fragen der WPK-Mitglieder. Die haben dann während der 45minütigen Telefonkonferenz die Möglichkeit, den Menschen und die Arbeitsabläufe der Redaktion kennenzulernen.

mehr

WELTERNÄHRUNG IM 21. JAHRHUNDERT: BRAUCHEN WIR EINE NEUE AGRARFORSCHUNG?

Podiumsdiskussion

WELTERNÄHRUNG IM 21. JAHRHUNDERT: BRAUCHEN WIR EINE NEUE AGRARFORSCHUNG?

Termin: 15. Januar 2014 | Welche Weichen müssen jetzt gestellt werden, damit die Zahl der Hungernden nicht weiter steigt? Stellt die Agrarforschung die richtigen Fragen, um die Probleme der Zukunft zu lösen? Brauchen wir eine intensive industrielle Landwirtschaft oder regional-ökologischen Landbau?

mehr

WISSENSWERTE: Muss der Journalismus zum Forscher-TÜV

Podiumsdiskussion

WISSENSWERTE: Muss der Journalismus zum Forscher-TÜV

Termin: 25. November 2013 | Sollten Journalisten ihre Artikel vorab Wissenschaftlern gegenlesen und auf Richtigkeit kontrollieren lassen? In jüngster Zeit häufen sich offenbar Berichte über Wissenschaftler, die journalistische Beiträge vorab lesen und freigeben wollen. Am ersten Tag der WISSENSWERTE diskutieren Journalisten und Pressesprecher.

mehr

30 Jahre HIV - Mit neuen Strategien in die nächste Etappe?

Telekonferenz

30 Jahre HIV - Mit neuen Strategien in die nächste Etappe?

Termin: 20. November 2013 | Warum kommt die HIV-Impfstoffforschung scheinbar nicht voran? Ist die Entwicklung eines Impfstoffs angesichts hochwirksamer Behandlungsmöglichkeiten überhaupt noch notwendig? Sind Breitband-Antikörper aus dem Labor die Lösung? Wie sind die Sensationsmeldungen von „funktionell geheilten“ Personen einzuordnen? Welche neuen Erkenntnisse gibt es bezüglich der Erforschung anderer Präventionsstrategien jenseits von Kondomen?

mehr

Netzrecherche und Informantenschutz

Workshop

Netzrecherche und Informantenschutz

Termin: 16. November 2013 | Wie lässt sich eine IP-Adresse nachverfolgen? Wie nutze ich Geo-Lokationsdienste und Whois-Abfragen für die Online-Recherche? Wie kann ich Rechercheergebnisse und Informanten schützen? Wie sichert man Daten vor Manipulation, Diebstahl oder Verlust? Der Workshop vermittelt einige grundlegende Werkzeuge für eine tiefere Internetrecherche und zeigt den Teilnehmern u.a., wie Spuren verwischt und Mails verschlüsselt werden können.

mehr