Recherchereise Israel

Vom 20.-29. November 2015 unternimmt die WPK eine Recherchereise nach Israel. Das Programm entsteht gerade in Zusammenarbeit mit der Israelischen Akademie der Wissenschaften sowie dem Jerusalem Press Club.  So viel steht aber fest: Archäologie und Ökologie – mit einem Fokus auf Wasser – medizinische Themen aus der Molekulargenetik, Neurologie und Hirnforschung sowie Paläoanthropologie werden eine große Rolle spielen. Vorgesehen sind Stationen in Jerusalem, Rehovot und Haifa sowie wissenschaftlich begleitete Exkursionen zur Manot-Höhle, zum Hula Valley, nach Qumran sowie zu verschiedenen Stellen am Toten Meer und in der Negev-Wüste.

Start: Freitag, 20. November 2015; Ankunft in Tel Aviv um ca. 15 Uhr, Transfer nach Jerusalem

Ende: Sonntag, 29. November 2015; Abflug in Tel Aviv um ca. 15 Uhr bzw. 17 Uhr oder nach Wunsch

Teilnehmerzahl: 25

Hier finden Sie Informationen zu den Flügen und ein vorläufiges Reiseprogramm (bitte einloggen).