Publizistikpreise der GSK-Stiftung an vier WPK-Mitglieder

11.07.2012 | Vier WPK-Mitglieder erhalten den Publizistikpreis der GlaxoSmithKline-Stiftung: Kai Kupferschmidt für die Dokumentation "Psychedelische Highlung" (Tagesspiegel 2012), Arndt Reuning für die Sendung "Die Wiederkehr der magischen Pilze - Halluzinogene in der Psychotherapie" (Deutschlandfunk 2011) sowie Thomas Liesen und Volker Stollorz für die Dokumentation "Volkskrankheit Alzheimer - Hoffnung im Kamf gegen das Vergessen". Die WPK gratuliert recht herzlich!

 






Erlaubte Tags: <b><i><br>Neuen Pinnwand-Eintrag erstellen: