Recherchehilfe: Medien-Doktor PRO

Kostenlose Unterstützung bei Themen aus Medizin und Gesundheit

Seit mehr als zwei Jahren analysieren einige der besten Journalisten ihres Fachs im Projekt Medien-Doktor am Dortmunder Lehrstuhl Wissenschaftsjournalismus die Berichterstattung über Medizin und Gesundheit. Nun kommt ein bisher einmaliges Angebot für Journalisten dazu:

Medien-Doktor PRO ist ein neuer Service, bei dem das Medien-Doktor-Team freie Journalisten ebenso wie Redakteure bereits bei der Recherche medizinjournalistischer Themen unterstützt. Auf diese Weise will der Medien-Doktor nicht nur auf eine Berichterstattung mit Bewertungen re-agieren, sondern pro-aktiv Unterstützung schon bei der Entstehung eines Beitrags anbieten.

Info-Blatt zum Medien-Doktor PRO als PDF

 

Mehr Informationen bei:

Marcus Anhäuser
Leitender Redakteur
Telefon: 035201 / 81091
www.medien-doktor.de
marcus.anhaeuser@tu-dortmund.de

Univ.-Prof. Holger Wormer
Lehrstuhl Wissenschaftsjournalismus
Techn. Universität Dortmund
Telefon: 0231 / 755 4152 oder 6231
holger.wormer@tu-dortmund.de

 

 

 

 






Erlaubte Tags: <b><i><br>Neuen Pinnwand-Eintrag erstellen: