Stipendien für den Nachwuchs im Wissenschaftsjournalismus

Derzeit können sich (junge) Journalisten für mehrere Stipendien bewerben:

Das VOCER Innovation Medialab vergibt zum 1. Januar 2014 drei Innovations-Stipendien für jeweils 6 Monate.
Einsendeschluss: 17. November 2013
Von wem? Verein für Medien- und Journalismuskritik (VfMJ) mit Hilfe der Förderung der Robert Bosch Stiftung
Was? Drei Exzellenz-Stipendien für Nachwuchsjournalisten aus, die innovative Journalismusprojekte zu Erkenntnissen und Trends aus der Welt der Wissenschaft realisieren möchten.
Wer kann sich bewerben? Journalisten und Journalismus-affine Medienmacher zwischen 20 und 40 Jahren mit Schwerpunkt Innovation (in Darstellung und Inhalt) sowie Medieninformatiker oder Web-Designer, wenn sie journalistisches Interesse nachweisen können.
Weitere Infos

Science Journalism Fellowship der EGU
Einsendeschluss: 24. November 2013
Von wem? Europäische Union der Geowissenschaften (EGU)
Was? Der Stipendiat erhält bis zu 5.000 Euro, um Ausgaben, die sein Projekt zu einem geowissenschaftlichen Thema betreffen, decken zu können.
Wer kann sich bewerben? Jede/r Journalist/in, die/der bereit ist, mindestens einen Bericht über sein Projektthema zu veröffentlichen.
Weitere Infos

Kavli Prize - Science Journalism Scholarship Competition
Einsendeschluss: 31. Januar 2014
Von wem? Die norwegische Akademie der Wissenschaften lädt zusammen mit dem norwegischen Ministerium für Forschung und Bildung sieben Journalisten zur Zeremonie in Oslo ein. Der Weltverband der Wissenschaftsjournalisten (WFSJ) überwacht den journalistischen Wettbewerb.
Was? In der Einladung inbegriffen sind Reisekosten nach Oslo, Unterkunft für ein Woche und Teilnahme an Vorträgen.
Weitere Infos zum Bewerbungsverfahren