PUNKT: Acatech-Preis für Technikjournalismus und Technikfotografie

Mit dem PUNKT zeichnet acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften hervorragenden Technikjournalismus aus.

2020 wird der PUNKT in der Kategorie Text verliehen.

Prämiert werden in diesem Jahr Beiträge in den Sparten Tagesaktuell und Hintergrund, die Technik fundiert darstellen, kreativ aufbereiten und damit den gesellschaftlichen Diskurs über Innovationen und deren Anwendungsmöglichkeiten unterstützen. Die Jury legt dabei besonderen Wert auf eine inhaltlich präzise, allgemeinverständliche, ästhetisch ansprechende und originelle Auseinandersetzung mit technischen Themen. Ausdrücklich begrüßt werden Einsendungen, die in regionalen Medien erschienen sind.

Beide Preise sind mit jeweils 5.000 Euro dotiert. Einsendungen können ab sofort eingereicht werden.

Die Einsendefrist wurde bis zum 26. Mai 2020 verlängert.

Nähere Informationen zur Bewerbung für den PUNKT 2020 finden Sie hier.

Der PUNKT in den Kategorien Multimedia und Foto (inklusive Fotostipendium) wird – alternierend mit der Kategorie Text – 2021 wieder ausgeschrieben.


Mit dem PUNKT ausgezeichnete WPK-Mitglieder:

2015 Thomas Reintjes (Kategorie Multimedia)
2006 Christopher Schrader (Kategorie Text)