Reportage-Stipendien "Globale Gesundheit"

Reportage-Stipendien “Globale Gesundheit”

Mit durchschnittlich €15.000 unterstützt das European Journalism Centre (EJC) freie und festangestellte Journalist*innen bei der Recherche und Berichterstattung über globale Gesundheitsthemen. Insgesamt stehen €375,000 für rund 25 Projekte zu Verfügung.

Bewerbungen für professionelle journalistische Projekte, die aus Entwicklungsländern berichten und in relevanten deutschen Medien veröffentlicht werden, können bis zum 8.August 2019 online eingereicht werden.

Das „Global Health Journalism Grant Programme for Germany“ hat zum Ziel, globalen Gesundheitsthemen mehr Aufmerksamkeit in deutschen Medien zu verschaffen. Das Programm wird vom European Journalism Centre durchgeführt und von der Bill und Melinda Gates Stiftung gefördert.

Weitere Informationen:
Beispiele für bereits geförderte Projekt: Deutschland und Frankreich
Wer kann sich bewerben: Bewerbungskriterien
Antworten auf häufig gestellte Fragen: FAQ

Info und Bewerbung: journalismgrants.org
Kontakt: healthreporting@journalismgrants.org