Instagram für Journalist*innen

Crashkurs
Instagram für Journalist*innen
am 8. Januar 2022


Inzwischen haben immer mehr Medienhäuser einen eigenen Instagram-Auftritt und erreichen täglich Tausende Nutzer*innen über diese Plattform - unter ihnen vor allem jüngere Zielgruppen. Deshalb erwarten immer mehr Medienhäuser von ihren Journalist*innen, Inhalte für Instagram zu denken und auch zu produzieren. In diesem Webinar möchten wir Euch für Instagram sensibilisieren und zeigen, wie Ihr diese Plattform für Eure Arbeit nutzen könnt: von der Recherche über das Erstellen journalistischer Inhalte bis hin zum Personal Branding. Ihr erhaltet in diesem Crashkurs einige Tools an die Hand, damit die erste eigene Insta-Story perfekt gelingt.

Trainerin:
Aida Amini ist Online-Redakteurin beim SWR und zuständig für den Social Media Auftritt von W wie Wissen und SWR2 Wissen. Zuvor hat sie Online-Inhalte für den Kölner Stadt-Anzeiger und WDR COSMO produziert. In ihrem Master „Digitale Kommunikation und Medienpsychologie“ an der Universität Mannheim hat sie untersucht, wie Soziale Netzwerkseiten von der breiten Masse genutzt werden, um sich zu vernetzen und zu mobilisieren.

Termin:
Samstag, 8. November, 9-13 Uhr via Zoom

Anmeldung:
Per Mail an christian.esser@wpk.org. Für WPK-Mitglieder und -Freund*innen ist das Webinar kostenfrei. Freischreiber zahlen 59 Euro. Der Teilnahmebeitrag für Nicht-Mitglieder: 95 Euro.