Aktuelles

WPK-Recherchefonds Covid-19 : Geförderte Projekte

Mit dem WPK-Recherchefonds Covid-19 hat die WPK journalistische Recherchen unterstützt, die sich mit der Coronavirus-Pandemie, ihren Ursachen, Hintergründen und gesellschaftspolitischen Effekten befassen. Hier finden Sie eine Übersicht der Projekte, die durch den Rerchefonds gefördert und ermöglicht worden sind.

mehr

SciCon - "Science Journalism in the digital age": virtuelle Vortragsreihe

Am 1. Oktober 2020 startete die SciCon mit einer vorgelagerten virtuellen Konferenzstrecke, die sich mit der Zukunft des (Wissenschafts-)Journalismus befasst. Hochkarätige internationale Expert:innen beleuchten bis Ende November unterschiedliche Aspekte der Medienstrukturkrise und nennen mögliche Lösungsansätze. Die Teilnahme an den virtuellen Lectures ist kostenlos, eine vorherige Registrierung ist notwendig.

mehr

Bundesverdienstkreuz für einen Aufklärer: Jean Pütz

Für seine besonderen Verdienste um die Vermittlung wissenschaftlicher Inhalte für die breite Masse der Gesellschaft hat Jean Pütz am 24.08.2020 das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland erhalten.

mehr

Offener Brief: Journalisten müssen recherchieren können - WPK fordert besseren Zugang zu Informationen

Der riesige Informationsbedarf zur Covid-19-Pandemi hat zu Schieflagen bei der Kommunikation und Engpässen bei den Recherchemöglichkeiten geführt. Bei allem Verständnis dafür, dass auch die Kommunikationsabteilungen an ihre Belastungsgrenzen kommen, benötigen insbesondere Wissenschaftsjournalisten in Zeiten von hoher Unsicherheit einen verlässlichen Zugang zu zentralen Institutionen und domainspezifischen Experten. Die WPK appelliert daher in einem Offenen Brief an alle Verantwortlichen in Gesundheits- und Wissenschaftseinrichtungen, an Behörden sowie Forschende:

mehr

Veranstaltungen

Service

Jobangebote / Auftragsangebote

RedaktorIn (80%) im NZZ-Ressort "Wissenschaft und Technologie"

Bewerbungsfrist: 1. Februar 2021 | Das NZZ-Ressort «Wissenschaft und Technologie» sucht zum 1. März 2021 oder nach Vereinbarung eine/n RedaktorIn Wissenschaft und Technologie; Schwerpunkt Psychologie 80% (m/d/w)

mehr

Jobangebote / Auftragsangebote

Referent/in für digitale Kommunikation (m/w/d)

Bewerbungsschluss: 31.01.2021 | Die Akademie der Wissenschaften in Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Geschäftsstelle in Teilzeit (50%), befristet auf zwei Jahre, eine/n Referent/in für digitale Kommunikation (m/w/d). Referent/In für digitale Kommunikation (m/w/d)

mehr

Jobangebote / Auftragsangebote

Wissenschaftlicher Projektkoordinator (m/w/d) "Ernährungsradar" an der Uni Bayreuth

Bewerbungsschluss: 15.01.2021 | Im Projekt Wissensportal Ernährung - „Ernährungsradar“ der Fakultät Lebenswissenschaften: Lebensmittel, Ernährung und Gesundheit der Universität Bayreuth ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als wissenschaftliche*r Projektkoordinator*in (w/m/d) (Vergütung nach E 13 TV-L) befristet für die Laufzeit des Projektes (bis 31.10.2024) im Umfang von 75 v.H. der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit zu besetzen.

mehr

Jobangebote / Auftragsangebote

Redakteur/in (m/w/d) Bereich Gesundheit/Natur/Garten bei Reader's Digest Deutschland

Für das Sachbuch- und Ratgeberprogramm sucht die Reader’s Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH im Rahmen einer 80%-Stelle einen Redakteur (m/w/d) im Bereich Gesundheit/Natur/Garten. Standort Stuttgart

mehr

Jobangebote / Auftragsangebote

Koordination Public Relations bei der Gesellschaft für Biologische Daten e.V.

Im Großprojekt NFDI4BioDiversity der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für Koordination Public Relations und Außenkommunikation (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit zu besetzen. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 30.09.2025.

mehr