Aktuelles

Vive l'amitie franco allemande - Austausch deutsch-französischer WissenschaftsjournalistInnen

13.06.2019 | Im April waren deutsche WissenschaftsjournalistInnen in Paris bei französischen KollegInnen zu Gast. Zusammen haben sie sich diverse Forschungsinstitute und Museen angeschaut und sich ausgetauscht. Der Austausch fand einen knappen Monat später auch räumlich statt. Im Mai besuchten dann die französischen KollegInnen Berlin und wurden von wpk'lern begleitet.

mehr

WPK-Jahresversammlung im Kölner Zoo: Von bedrohten Arten, Wahlgängen und besonderen Schutzmaßnahmen

13.05.19 | Nach einer Führung hinter die Kulissen des Kölner Zoo-Aquariums haben die Mitglieder auf der Jahresversammlung den Vorstand gewählt und über neue Projekte diskutiert. Unter anderem ging es auch um die Idee einer Stiftung für Wissenschaftsjournalismus.

mehr

Service

Stellen + Stipendien

Wissenschaftsredaktor/in beim Paul Scherrer Institut PSI

18.07.19 | Das Paul Scherrer Institut PSI in der Schweiz sucht für die Gruppe Texte der Abteilung Kommunikation eine/n Wissenschaftsredaktor/in (80%-Stelle).

mehr

Stellen + Stipendien

Redaktionsleiter (m/w/d) Online spektrum.de

Eintritt: ab 1. Oktober 2019 | Für das Portal spektrum.de sucht der Verlag Spektrum der Wissenschaft einen Redaktionsleiter Online mit fundiertem fachlichen Hintergrund in einer Naturwissenschaft oder verwandten Fachgebieten.

mehr

Stellen + Stipendien

Redakteur (m/w/d) in der Redaktion SWR2 Impuls und SWR Wissen aktuell

Bewerbungsschluss: 17. Juli 2019 | Der Südwestrundfunk sucht zum 4. September 2019 einen Redakteur (m/w/d) in der Redaktion SWR2 Impuls und SWR Wissen aktuell. Aufgaben u.a.: Redaktion/Moderation des werktäglichen aktuellen Wissensmagazins SWR2 Impuls.

mehr

Stellen + Stipendien

Reportage-Stipendien "Globale Gesundheit"

Bewerbungsfrist: 8. August 2019 | Das European Journalism Centre (EJC) unterstützt freie und festangestellte JournalistInnen bei der Recherche und Berichterstattung über globale Gesundheitsthemen mit durchschnittlich 15.000 Euro.

mehr

Journalistenpreise

Deutscher Medienpreis Depressionshilfe

Bewerbungsfrist: 30. Juni 2019 | Auszeichnung für herausragende Medienberichte zum Thema Depression. Dotierung: 5.000 Euro. Alle Mediengattungen.

mehr